Kennen Sie unseren neuen Fonds Jamestown 31?

Investitionsobjekte

Qualitativ hochwertige, vermietete Einzelhandels-, Büro- und Mietwohnobjekte in wichtigen Metropolen der USA

Ausschüttung

4% p.a. ab 2022 und 110% bei Verkauf bezogen auf das investierte Eigenkapital vor Steuern angestrebt

Mindestbeteiligung

30.000 US-Dollar zzgl. 5% Ausgabeaufschlag

Geplante Laufzeit

Die geplante Laufzeit des Fonds beträgt 7-12 Jahre ab 2022

Der Jamestown Vorteil

Investieren Sie mit einem unabhängigen, kapitalstarken und verlässlichen Partner in US-Immobilien. Unsere erfolgreiche Leistungsbilanz über 35 Jahre ist unser größtes Alleinstellungsmerkmal.

$12,6 Milliarden

verwaltetes Immobilienvermögen
(Stand: 03/2021)

Über 80.000

Investoren haben uns
bereits ihr Vertrauen geschenkt

Bereits 27

US-Vermietungsfonds
für Privatanleger aufgelöst

Diese Leistungsbilanz richtet sich nicht an US-Personen, dient ausschließlich Informations- und Werbezwecken für geschlossene Publikumsfonds und stellt keine Anlageberatung dar. Es handelt sich hierbei nicht um ein öffentliches Fondsangebot. Ich bestätige hiermit, dass ich die oben genannten Hinweise zur Kenntnis genommen habe und akzeptiere diese.

Der Fonds im Überblick

495537000

7935

*Stand: 16.07.2021

Diversifikation nach Region*
  • Boston
  • San Francisco
  • Atlanta
  • Charlotte
  • North Charleston
Diversifikation nach Nutzungsart*
  • Büro
  • Einzelhandel
  • Wohnen
  • Sonstiges (überwiegend Parken)
Diversifikation nach Investitionsobjekten*
  • Levi's Plaza
  • The Innovation and Design Building
  • Rock Springs Court
  • Buckhead Village
  • Constitution Wharf
  • Optimist Hall
  • Garco Mill

* Berechnet nach allokiertem Fondseigenkapital, zum Stand 30.06.2021

Die Immobilien im Überblick

Häufig gestellte Fragen

In was investieren Jamestown Immobilienfonds?

Schwerpunktmäßig investieren unsere US-Vermietungsfonds in qualitativ hochwertige, vermietete Einzelhandels-, Büro- und Mietwohnobjekte in wichtigen Metropolen der USA und bedeutenden Großräumen der US-Küstenstaaten.

An wen richten sich unsere Beteiligungsangebote?

Unsere Beteiligungsangebote richten sich an deutschsprachige Privatpersonen, die:

  • Freie Liquidität langfristig in US-Dollar investieren wollen
  • Eine steuerliche Behandlung der Erträge in den USA bevorzugen
  • Eine Sachwertanlage in Immobilien suchen,
  • Bereit sind, in einen (Semi-)Blindpool-Fonds zu investieren
  • Bereit sind, eine unternehmerische Beteiligung einzugehen
  • Ihren Wohnsitz in Deutschland haben.

Sollten Sie sich noch unsicher sein: Hier finden Sie alle Informationen rund um das Thema "Immobilienfonds" - Vorteile, Nachteile, Handelbarkeit und Vieles mehr!

Wie hoch ist die Mindesteinlage?

Die Mindesteinlage für US-Vermietungsfonds beträgt $ 30.000, bzw. für Anleger, die bereits über eine US-Steuernummer verfügen, $ 20.000, jeweils zzgl. 5% Ausgabeaufschlag.

Wie lange ist die Laufzeit der Fonds?

Die Anlagestrategie sieht vor, die Investitionsobjekte nach einer Laufzeit von sieben bis zwölf Jahren wieder zu verkaufen.

Kann ich meine Fondsanteile während einer laufenden Investition veräußern?

Es gibt bei Jamestown einen Zweitmarkt, an dem Beteiligungen an bestehenden geschlossenen Jamestown Immobilienfonds während der Laufzeit gekauft und verkauft werden können. Geschlossene Fonds sind nur eingeschränkt veräußerbare Beteiligungen, für die es keinen öffentlichen Handel gibt. Mit dem Zweitmarkt bietet Jamestown aber eine Vermittlungsplattform für verkaufswillige Anleger und Kaufinteressenten.

Wo finde ich eine Übersicht zu den Risiken von Jamestown 31?

Eine Übersicht der Risiken finden Sie hier.

Wo finde ich die Übersicht zu den wesentlichen Produktmerkmalen von Jamestown 31?

Eine Übersicht der wesentlichen Produktmerkmale finden Sie hier.

Wie kann ich mich an Jamestown 31 beteiligen?

Jamestown verfügt über ein großes Vertriebspartnernetz in Deutschland. Hierzu gehören Banken und Sparkassen sowie Finanzinstitute und Finanzberater. Sprechen Sie Ihren Berater auf eine Zeichnungsmöglichkeit an.

Kim Hamacher
Referentin Vertrieb
Steffen Haug
Vertriebsleiter

Interesse an einer Zeichnung?

Jamestown verfügt über ein großes Vertriebspartnernetz in Deutschland. Hierzu gehören Banken und Sparkassen sowie Finanzinstitute und Finanzberater. Sprechen Sie Ihren Berater auf eine Zeichnungsmöglichkeit an.

Weitere Informationen / Downloads

Nettoinventarwert

Angaben zum Nettoinventarwert gemäß § 272 Abs. 3 KAGB

Nach den gesetzlichen Vorschriften gemäß § 101 Abs. 1 S. 3 Nr. 3 KAGB in Verbindung mit
§ 168 Abs. 1 KAGB beträgt zum Stichtag 31.12.2020 der Nettoinventarwert des Fonds Jamestown 31 L.P. & Co. geschlossene Investment KG 241.057.591,22, Euro. Der Immobilienfonds ist in der Währung US-Dollar (USD) denominiert. Aus diesem Grund wurde zudem ein USD-Nettoinventarwert für Jamestown 31 ermittelt und der Nettoinventarwert pro Anteil in US-Dollar ausgewiesen. Der Nettoinventarwert beträgt 295.801.770,17 USD zum Stichtag 31.12.2020. Insgesamt waren zum Stichtag 321.006.000 Anteile zu einem Nominalwert von 1,0 USD ausgegeben. Somit ergibt sich ein Nettoinventarwert von 0,9215 USD je Anteil.

Wichtiger Hinweis

Jamestown 31 ist gesetzlich dazu verpflichtet, mindestens einmal im Jahr den Nettoinventarwert des Fonds zu ermitteln und den Privatanlegern mitzuteilen. Auf alle Eigenkapitaleinlagen sind Initialkosten von 0,054 USD je Anteil angefallen, die nicht als Vermögensgegenstand berücksichtigt sind. Der Nettoinventarwert ergibt sich aus der Bewertung aller Vermögensgegenstände abzüglich aller Verbindlichkeiten der Fondsgesellschaft. Der Nettoinventarwert je Anteil resultiert aus der Division des Nettoinventarwerts durch die Anzahl der ausgegebenen Anteile. Die in den Nettoinventarwert einfließenden Bewertungsergebnisse vermitteln lediglich eine zeitpunktbezogene Betrachtung zum jeweiligen Stichtag. Dieser Wert ist ein nach festgelegten Kriterien ermittelter Stichtagswert. Er lässt weder einen Schluss auf Zweitmarktpreise zu noch darauf, welcher Wert bei einem späteren Verkauf der Investitionsobjekte für die Anleger erzielt wird. Informationen dazu können Sie dem Jahresbericht von Jamestown 31 für das Geschäftsjahr 2020 entnehmen, der auf der Homepage der Jamestown US-Immobilien GmbH zur Verfügung gestellt wird. Sofern sich keine außergewöhnlichen Ereignisse ergeben, erfolgt die nächste Ermittlung des Nettoinventarwerts im Rahmen der Erstellung des Jahresabschlusses für das Geschäftsjahr 2021 zum Stichtag 31.12.2021. Die Veröffentlichung erfolgt spätestens zum 30.06.2022.

Kontaktieren Sie uns

  • Frau
  • Herr
  • Dr.
  • Prof.
  • Prof. Dr.
  • Anlageinteresse
  • Deutsche Steuer
  • Jamestown Online
  • US-Steuer
  • Zweitmarkt
  • Sonstige Anfrage
Sicherheitsabfrage Welcher Monat liegt zwischen April und Juni?
Wir verarbeiten nur die Daten, die für die Beantwortung Ihrer Anfrage oder für die Bereitstellung unserer Services erforderlich sind. Weitere Informationen zum Datenschutz und zu Ihren Betroffenenrechten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzinformation.
* Pflichtfeld

Wir sind für Sie da!

Montag bis Freitag: 9:00 - 17:30 Uhr

Sie sind noch kein Jamestown Kunde oder haben eine allgemeine Frage?

Zentrale: 0221-3098-0

Sie sind bereits Jamestown Kunde und haben eine Frage an unsere Abteilungen?

Anlegerbetreuung: 0221-3098-222

US-Steuer: 0221-3098-211

Zweitmarkt: 0221-3098-555

Sie sind Vertriebspartner und haben eine Frage?

Vertrieb: 0221-3098-111

Kontaktieren Sie uns

  • Frau
  • Herr
  • Anlageinteresse
  • Deutsche Steuer
  • Jamestown Online
  • US-Steuer
  • Zweitmarkt
  • Sonstige Anfrage
Sicherheitsabfrage
Welcher Monat liegt zwischen Mai und Juli?
Wir verarbeiten nur die Daten, die für die Beantwortung Ihrer Anfrage oder für die Bereitstellung unserer Services erforderlich sind. Weitere Informationen zum Datenschutz und zu Ihren Betroffenenrechten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzinformation.
* Pflichtfeld
Benötigen Sie Hilfe?