Pressemitteilung
29 April 2024

Jamestown Eröffnet Nachhaltiges Massivholzgebäude in Atlanta

619 Ponce 20240425 01

+++ Erstes Massivholzgebäude im Bundesstaat Georgia, das lokales Holz und eine rein regionale Lieferkette verwendet +++ Ponce City Market-Komplex wächst weiter

Atlanta/Köln (29.4.2024) - Jamestown, der führende Anbieter von US-Immobilienfonds in Deutschland, hat gestern feierlich mit politischen und gesellschaftlichen Würdenträgern die Gewerbeimmobilie 619 Ponce, Georgias erstes Massivholzgebäude, eingeweiht. Das neue Bürogebäude ist Teil der zweiten Entwicklungsphase des 2015 eröffneten und von Jamestown revitalisierten Ponce City Market-Komplexes, der Shoppingcenter, Büro und Freizeitpark verbindet. Der Komplex ist Teil des geschlossenen US-Publikumsfonds Jamestown Co-Invest 5, der bisher sehr erfolgreich gelaufen ist. Das Investitionsobjekt, das zusätzlich um zwei Wohngebäude erweitert wird, gilt mittlerweile als Wahrzeichen von Atlanta. Im naturnahen Design konzipiert, wurde für 619 Ponce erstmalig nur lokal gewonnenes Holz aus einer regionalen Lieferkette verwendet. Die großen Waldressourcen Georgias zu nutzen, fördert langfristig eine nachhaltigere Architektur.

US-Senator Raphael Warnock sagte: „619 Ponce schreibt in Georgia Geschichte als erstes Massivholzgebäude mit lokal gewonnenem Holz. Georgia hat mit einem Umsatz von 40 Milliarden Dollar und 140.000 Arbeitsplätzen die größte Holzwirtschaft in den USA und diese neue Immobilie im Ponce City Market spiegelt diesen Erfolg wider. Als Mitglied des Senatsausschusses für Land- und Forstwirtschaft werde ich auch künftig für die Interessen von Georgias Forstwirtschaft eintreten – in puncto Nachhaltigkeit, Innovation und wirtschaftlicher Erfolg.”

Michael Phillips, Präsident von Jamestown, ergänzt: „Unsere Vision für 619 Ponce beruht auf der natürlichen Schönheit des Baustoffs Holz und setzt auch einen neuen Standard für nachhaltiges Bauen im Südosten der USA. Durch die lokalen Lieferketten waren wir in der Lage, unseren CO2-Fußabdruck zu minimieren und gleichzeitig regionale Geschäfte und die wachsende Forstwirtschaft in Georgia zu unterstützen. Das Projekt unterstreicht unseren Einsatz für den verantwortlichen Umgang mit der Umwelt und unser Bestreben, inspirierender Arbeitsflächen zu entwickeln, die Produktivität und Wachstum fördern. Wir sind sehr stolz auf die Liegenschaft und ihren Vorbildcharakter für andere Projekte in der Region und darüber hinaus.“

„Wir freuen uns enorm, im 619 Ponce unser künftiges Zuhause gefunden zu haben“, so Mark Hickmann, Managing Director Nordamerika des neuen Ankermieters Sage. „Wir haben uns für unsere nordamerikanische Zentrale für 619 Ponce entschieden, weil es der ideale Standort für ein Technologiezentrum im Herzen dieses lebendigen Teils von Atlanta ist. Zudem passen die nachhaltige Bauweise und die lokalen Lieferketten genau zu unseren eigenen Unternehmenswerten und ESG-Zielen. Hier werden wir unsere Kollegen, Kunden und andere Gäste gern willkommen heißen.“

Im Herzen von Atlantas Stadtteil Old Fourth Ward gelegen, umfasst 619 Ponce circa 10.000 Quadratmeter Fläche auf vier Stockwerken. Die Hälfte davon hat das Softwareunternehmen Sage für seinen nordamerikanischen Hauptsitz gemietet, während die Möbelkette Pottery Barn im Erdgeschoss knapp 2.000 Quadratmeter nutzt. Neben einer Kindertagesstätte, medizinischen Einrichtungen und direktem Zugang zur bekannten Parkanlage Atlanta BeltLine bietet das Objekt auf jeder Ebene Außenbereiche, Naturholzsäulen und -decken sowie raumhohe Fenster mit beweglichen Paneelen.

619 Ponce strebt einen CO2-neutralen Betrieb sowie Energieeffizienz- und Nutzergesundheits-Zertifizierungen nach LEED v4, WELL Core, & Shell und Fitwel an. Die Verwendung von ausschließlich lokal gewonnenem Kiefernholz für Säulen, Balken und Bodenplatten setzt neue Standards und reduziert die Umweltbelastung erheblich, während gleichzeitig die regionale Wirtschaft gestärkt und Atlanta als Vorreiter in der Green-Tech-Entwicklung positioniert wird.

Jamestown selbst verfolgt für seine mehr als 40.000 Hektar Wald, die der Investmentmanager in unterschiedlichen Bundesstaaten besitzt, eine nachhaltige Forstwirtschaft gemäß dem SFI® Forest Management Standard von 2022. Dies unterstreicht Jamestowns Verpflichtung zur Nachhaltigkeit und sein Ziel, bis 2050 CO2-neutral zu arbeiten und alle 17 Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung zu erfüllen.

Über Jamestown

Jamestown ist ein deutsch-amerikanisches Immobilienunternehmen mit der Mission, Orte zu schaffen, die inspirieren. Seit 40 Jahren hat Jamestown Transaktionen im Wert von über 40 Milliarden US-Dollar durchgeführt. Das Unternehmen ist Marktführer für geschlossene US-Immobilienfonds für Privatanleger in Deutschland und hat bereits 38 Fonds für mehr als 80.000 Anleger aufgelegt. Zum 31. März 2024 verwaltet Jamestown mit mehr als 500 Mitarbeitenden ein Vermögen von 11,6 Milliarden US-Dollar in den USA und Europa. Hauptsitze sind Köln und Atlanta. Zu den bekanntesten Objekten zählen One Times Square und Chelsea Market in New York, Industry City in Brooklyn, Ponce City Market in Atlanta, Ghirardelli Square in San Francisco und The Innovation and Design Building in Boston. Weitere Informationen finden Sie unter www.jamestownlp.com oder jamestown.de.

Presse-Kontakt
Jamestown US-Immobilien GmbH
Daniela Hamann
Leitung Marketing & Kommunikation
M +49 174 7060044
daniela.hamann@jamestown.de

Wir sind für Sie da!

Montag bis Freitag: 9:00 - 17:30 Uhr

Vereinbaren Sie einen Telefontermin

Sie sind noch kein Jamestown Kunde oder haben eine allgemeine Frage?

Zentrale: 0221-3098-0

Sie sind bereits Jamestown Kunde und haben eine Frage an unsere Abteilungen?

Anlegerbetreuung: 0221-3098-244

US-Steuer: 0221-3098-211

Zweitmarkt: 0221-3098-555

Sie sind Vertriebspartner und haben eine Frage?

Vertrieb: 0221-3098-111

Kontaktieren Sie uns

  • Frau
  • Herr
  • Anlageinteresse
  • Deutsche Steuer
  • Jamestown Online
  • US-Steuer
  • Zweitmarkt
  • Sonstige Anfrage
Sicherheitsabfrage
Welcher Monat liegt zwischen Juli und September?
Wir verarbeiten nur die Daten, die für die Beantwortung Ihrer Anfrage oder für die Bereitstellung unserer Services erforderlich sind. Weitere Informationen zum Datenschutz und zu Ihren Betroffenenrechten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzinformation.
* Pflichtfeld
Sie möchten mehr über Jamestown erfahren?