Pressemitteilung
28 Mai 2024

Zweite Investition: Jamestown 32 sichert sich Shoppingcenter Tamarac Town Square in Florida

Tamarac Town Square 1

+++Shoppingcenter wird neu positioniert für mehr Erlebnischarakter+++ US-Vermietungsfonds sammelt weiter ein und steht für Zeichnung offen

Köln (21.05.2024) - Jamestown, der führende Anbieter von US-Immobilienfonds in Deutschland, hat für seinen geschlossenen Publikums-AIF Jamestown 32 seine zweite Investition getätigt und das Shoppingcenter Tamarac Town Square in Florida im Großraum von Miami erworben. Der Vermietungsfonds investiert in hochwertige Einzelhandels-, Büro- und Mietwohnobjekte in den wichtigsten Metropolen der USA.

„Wir werden das Shoppingcenter neu am Markt positionieren und wertsteigernde Maßnahmen umsetzen. Wir sehen große Chancen in der Optimierung des Mietermixes, insbesondere im Bereich der Gastronomie“, sagt Fabian Spindler, Geschäftsführer von Jamestown. Darüber hinaus sollen die Wegführung, die Gemeinschaftsbereiche und die Grünflächengestaltung verbessert werden. Auch die Einführung von W-Lan ist vorgesehen. So soll insgesamt die Aufenthaltsqualität verbessert werden.

Das Shoppingcenter hat eine Mietfläche von rund 12.000 Quadratmetern mit 19 Mietern, Ankermieter ist die US-amerikanische Supermarktkette Publix. Die Vermietungsquote beläuft sich auf 84 Prozent. Tamarac Town Square ist bereits das zweite Shoppingcenter, dass Jamestown für den Jamestown 32 erworben hat. Für das Investitionsobjekt sind rund 20 Mio. US-Dollar Fondseigenkapital vorgesehen. Erst kürzlich wurde das Shoppingcenter Fountain Oaks in Atlanta erworben.

Jamestown 32 hat bereits über 90 Millionen US-Dollar Eigenkapital bei deutschen Privatanlegern eingesammelt und nimmt weitere Zeichnungen entgegen. Für die Anleger prognostiziert Jamestown für das Portfolio unter Berücksichtigung der jährlichen Ausschüttung und einer Veräußerung nach 10 Jahren Gesamtrückflüsse von 172%, bezogen auf das anteilige Fondseigenkapital ohne Ausgabeaufschlag.

Über Jamestown

Jamestown ist ein deutsch-amerikanisches Immobilienunternehmen mit der Mission, Orte zu schaffen, die inspirieren. Seit 40 Jahren hat Jamestown Transaktionen im Wert von über 40 Milliarden US-Dollar durchgeführt. Das Unternehmen ist Marktführer für geschlossene US-Immobilienfonds für Privatanleger in Deutschland und hat bereits 38 Fonds für mehr als 80.000 Anleger aufgelegt. Zum 31. März 2024 verwaltet Jamestown mit mehr als 500 Mitarbeitenden ein Vermögen von 11,6 Milliarden US-Dollar in den USA und Europa. Hauptsitze sind Köln und Atlanta. Zu den bekanntesten Objekten zählen One Times Square und Chelsea Market in New York, Industry City in Brooklyn, Ponce City Market in Atlanta, Ghirardelli Square in San Francisco und The Innovation and Design Building in Boston. Weitere Informationen finden Sie unter www.jamestownlp.com oder jamestown.de.

Pressekontakt

Jamestown US-Immobilien GmbH
Daniela Hamann
Leitung Marketing & Kommunikation
M +49 174 7060044
daniela.hamann@jamestown.de

Dies ist eine Marketing-Anzeige. Bitte lesen Sie den Prospekt und die wesentlichen Anlegerinformationen, bevor Sie eine endgültige Anlageentscheidung treffen. Eine Zusammenfassung der Anlegerrechte und Informationen über zugängliche Instrumente kollektiver Rechtsdurchsetzung ist in deutscher Sprache im Verkaufsprospekt im Kapitel „Rechtliche Hinweise“ enthalten und ist hier abrufbar. Verkaufsprospekt und wesentliche Anlegerinformationen sind u. a. bei der Jamestown US-Immobilien GmbH, Marienburger Str. 17, 50968 Köln erhältlich.

Warnhinweis: Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die Wertentwicklung in der Zukunft. Es bestehen immobilienspezifische Risiken, unter anderem ein Anschlussvermietungsrisiko nach Auslaufen von Mietverträgen sowie das Risiko einer negativen Wertentwicklung der Immobilien. Darüber hinaus besteht das Risiko eines Wertverlustes, wenn die Wertentwicklung der Immobilie hinter der Inflation zurückbleibt. Es besteht das Risiko eines finanziellen Verlusts. Eine vollständige Darstellung der Risiken ist ausschließlich dem Verkaufsprospekt nebst etwaiger Aktualisierungen und Nachträge zu entnehmen.“

Wir sind für Sie da!

Montag bis Freitag: 9:00 - 17:30 Uhr

Vereinbaren Sie einen Telefontermin

Sie sind noch kein Jamestown Kunde oder haben eine allgemeine Frage?

Zentrale: 0221-3098-0

Sie sind bereits Jamestown Kunde und haben eine Frage an unsere Abteilungen?

Anlegerbetreuung: 0221-3098-244

US-Steuer: 0221-3098-211

Zweitmarkt: 0221-3098-555

Sie sind Vertriebspartner und haben eine Frage?

Vertrieb: 0221-3098-111

Kontaktieren Sie uns

  • Frau
  • Herr
  • Anlageinteresse
  • Deutsche Steuer
  • Jamestown Online
  • US-Steuer
  • Zweitmarkt
  • Sonstige Anfrage
Sicherheitsabfrage
Welcher Tag liegt zwischen Dienstag und Donnerstag?
Wir verarbeiten nur die Daten, die für die Beantwortung Ihrer Anfrage oder für die Bereitstellung unserer Services erforderlich sind. Weitere Informationen zum Datenschutz und zu Ihren Betroffenenrechten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzinformation.
* Pflichtfeld
Sie möchten mehr über Jamestown erfahren?