Jamestown News
29 Mai 2024

Jamestown 32 erwirbt die ersten beiden Fondsobjekte

Marketing-Anzeige

Jamestown hat in den vergangenen Wochen die ersten beiden Ankäufe für den Vermietungsfonds Jamestown 32 getätigt. Logistisch gut gelegen, mit treuer und breit gestreuter Mieterstruktur sowie kaufkräftiger Kundenbasis passen „Fountain Oaks“ in Georgia und „Tamarac Town Square“ in Florida genau zum Investmentprofil des Fonds.

Fountain Oaks ist ein Nahversorgungszentrum, dessen Mieter überwiegend Waren und Dienstleistungen des täglichen Bedarfs anbieten. In einer zunehmend digitalisierten Welt erweisen sich Nahversorgungszentren mit Lebensmittelgeschäften und einem breiten Mietermix als stark frequentierte Knotenpunkte des urbanen Lebens. Dieses Nahversorgungszentrum in Sandy Springs bei Atlanta/Georgia ist ein Stabilitätsanker für seine Kunden. Auf rund 15.000 Quadratmetern finden sich derzeit 38 Einzelhändler und Gastronomen, die das Shoppingcenter somit zu einem lokalen Knotenpunkt machen. Ankermieter ist Kroger, die größte Lebensmittel-Supermarktkette und der drittgrößte Einzelhändler der USA. Der zweitgrößte Mieter, Wello Works, verfolgt das Konzept Arbeit und Wohlbefinden zu verbinden. Daher bietet er neben Coworking-Arbeitsplätzen verschiedene Wellnessangebote wie Massagen und Lichttherapien an. Das Shoppingcenter befindet sich in einem der angesehensten und wohlhabendsten Vororte Atlantas: Im Umkreis von drei Meilen um Sandy Springs liegt das durchschnittliche Haushaltseinkommen bei 200.000 US-Dollar, die durchschnittlichen Preise für Hausverkäufe bewegen sich im Bereich von zwei Millionen US-Dollar. Der geplante Bau weiterer Mehrfamilienhäuser in dieser Gegend unterstreicht die erstklassige Lage. Direkt an der belebten Roswell Road gelegen, ist Fountain Oaks für seine Kunden gut erreichbar.

Fountain Oaks 1

Das Shoppingcenter Fountain Oaks ist ein Publikumsmagnet

Auch der zweite Objektankauf für Jamestown 32 passt ausgezeichnet zur Investitionsstrategie des Fonds. Tamarac Town Square ist ein lebendiges Einkaufszentrum im Großraum Miami in Florida. Aufgrund des eher passiven Bewirtschaftungsansatzes des Voreigentümers hat Jamestown hier die Möglichkeit das Center neu am Markt zu positionieren. Mit einer Mietfläche von rund 12.000 Quadratmetern und einer Vermietungsquote von 84 Prozent an derzeit 19 Mieter bietet auch dieser Nahversorger seinen Kunden eine breite Mischung an Waren, Dienstleistungen und Gastronomie. Ankermieter ist der renommierte US-amerikanische Supermarktkonzern Publix.

Aus Anlegersicht interessant: Der Zeitpunkt für den Erwerb der beiden Immobilien war günstig. Die starken demografischen und wirtschaftlichen Fundamentaldaten des Landes sprechen für den US-Immobilienmarkt: Es könnten sich Renditechancen bieten. Nach der jüngsten Preiskorrektur in seinen Teilmärkten lassen sich zudem attraktive Einstiegsgelegenheiten nutzen. Insbesondere Einkaufszentren mit Lebensmittelmärkten befinden sich bereits wieder im Aufwärtstrend und bieten selektiv einmalige Investitionschancen mit Potenzial für langfristiges Wachstum und Wertsteigerung.

Tamarac 20240216 08

Ankermieter Publix ist seit über 40 Jahren im Shoppingcenter Tamarac Town Square vertreten

Wertsteigerungspotenzial heben durch Placemaking

Die beiden Investitionsobjekte in attraktiver Lage bieten den Anlegern des Fonds die Möglichkeit an dessen Wertsteigerungspotential zu partizipieren. Denn wir haben bereits eine Investitionsstrategie, wie wir die beiden Shoppingcenter zu noch dynamischeren Anziehungspunkten machen können. Jamestown plant eine Reihe von wertsteigernden Maßnahmen mit dem Ziel des Placemakings: So soll der Mietermix optimiert und insbesondere der Gastronomiebereich attraktiver gestaltet werden, einladende Sitzflächen geschaffen und die Grünflächen aufgewertet werden, um die Aufenthaltsqualität noch weiter zu erhöhen. Schließlich ist es unser Anspruch, Orte zu schaffen, die zum Verweilen einladen!

Warnhinweis: Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die Wertentwicklung in der Zukunft. Es bestehen immobilienspezifische Risiken, unter anderem ein Anschlussvermietungsrisiko nach Auslaufen von Mietverträgen sowie das Risiko einer negativen Wertentwicklung der Immobilien. Darüber hinaus besteht das Risiko eines Wertverlustes, wenn die Wertentwicklung der Immobilie hinter der Inflation zurückbleibt. Es besteht das Risiko eines finanziellen Verlusts. Eine vollständige Darstellung der Risiken ist ausschließlich dem Verkaufsprospekt nebst etwaiger Aktualisierungen und Nachträge zu entnehmen.“

Hinweis: Dies ist eine Marketing-Anzeige. Bitte lesen Sie den Prospekt des Jamestown 32 L.P. & Co geschlossene Investment KG, bevor Sie eine endgültige Anlageentscheidung treffen, um die potenziellen Chancen und Risiken vollständig zu verstehen. Alle Angaben in dieser Marketing-Anzeige stammen mit Ausnahme der separat gekennzeichneten Quellenangaben von Jamestown und beruhen auf eigener Ausarbeitung. Die unverbindlichen Angaben zur Beteiligung Jamestown 32 L.P. & Co. geschlossene Investment KG sind verkürzt dargestellt und stellen kein öffentliches Angebot dar. Grundlage des Angebotes der Beteiligung an der Fondsgesellschaft sind einzig der veröffentlichte Verkaufsprospekt vom 07.10.2022 einschließlich etwaiger Aktualisierungen und Nachträge sowie das dazugehörige Basisinformationsblatt. Eine Zusammenfassung der Anlegerrechte und Informationen über zugängliche Instrumente kollektiver Rechtsdurchsetzung ist in deutscher Sprache im Verkaufsprospekt im Kapitel „Rechtliche Hinweise“ enthalten und hier abrufbar. Die Jamestown US-Immobilien GmbH kann beschließen, den Vertrieb zu widerrufen. Die Verkaufsunterlagen sind u. a. bei der Jamestown US-Immobilien GmbH, Marienburger Str. 17, 50968 Köln erhältlich.

Wir sind für Sie da!

Montag bis Freitag: 9:00 - 17:30 Uhr

Vereinbaren Sie einen Telefontermin

Sie sind noch kein Jamestown Kunde oder haben eine allgemeine Frage?

Zentrale: 0221-3098-0

Sie sind bereits Jamestown Kunde und haben eine Frage an unsere Abteilungen?

Anlegerbetreuung: 0221-3098-244

US-Steuer: 0221-3098-211

Zweitmarkt: 0221-3098-555

Sie sind Vertriebspartner und haben eine Frage?

Vertrieb: 0221-3098-111

Kontaktieren Sie uns

  • Frau
  • Herr
  • Anlageinteresse
  • Deutsche Steuer
  • Jamestown Online
  • US-Steuer
  • Zweitmarkt
  • Sonstige Anfrage
Sicherheitsabfrage
Welcher Monat liegt zwischen März und Mai?
Wir verarbeiten nur die Daten, die für die Beantwortung Ihrer Anfrage oder für die Bereitstellung unserer Services erforderlich sind. Weitere Informationen zum Datenschutz und zu Ihren Betroffenenrechten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzinformation.
* Pflichtfeld
Sie möchten mehr über Jamestown erfahren?