Jamestown News
23 März 2023

Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung bei Jamestown

Jamestown ist sich seiner großen Verantwortung bewusst: als Eigentümer und Betreiber von Immobilien, als Arbeitgeber und als Teil der Gesellschaft. Gestartet in 2008 haben wir unser Engagement in den vergangenen Jahren in den Bereichen ökologischer, ökonomischer und sozialer Nachhaltigkeit erheblich ausgebaut. In unserem Artikel geben wir Ihnen einen Überblick über unsere ESG-Leistungen.

Seit einigen Jahren gewinnen die sogenannten ESG-Kriterien in der Immobilienbranche immer stärker an Bedeutung. ESG steht für „Environment, Social and Governance“, was auf Deutsch Umwelt, Soziales und Unternehmensführung bedeutet. „Umwelt“ umfasst Aspekte wie Ressourcenverbrauch, Klimaschutz und Artenvielfalt. „Soziales“ betrifft Punkte wie Gesundheit, Chancengleichheit und Diversität, Bildung sowie Armuts- und Hungerbekämpfung. Und bei „Unternehmensführung“ stehen die Themen Risiko- und Reputationsmanagement, Compliance, Aufsichtsstrukturen und Unternehmenswerte im Fokus.

Die ESG-Kriterien werden verwendet, um Unternehmen hinsichtlich ihrer Auswirkungen auf die Umwelt, ihres sozialen Engagements und ihrer Unternehmensführung zu bewerten. Oder anders formuliert: Es geht um die Nachhaltigkeit von Unternehmen im umfassenden Sinn, nämlich auf ökologischer, ökonomischer und sozialer Ebene.

ESG Ziele

17 Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung

Jamestowns ESG-Ziele

Auch Jamestown ist sich dieser Verantwortung bewusst – als Eigentümer und Betreiber zahlreicher Immobilien, als Arbeitgeber von rund 500 Mitarbeitern weltweit und als Teil der Gesellschaft. Aufgrund dieser Verantwortung hat sich Jamestown kurz-, mittel- und langfristige ESG-Ziele gesetzt, die an den 17 globalen Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen ausgerichtet sind. Jamestown hat diese zu neun Bereichen zusammengefasst:

ESG Grafik 2

Jamestowns Leistungen im Bereich „Umwelt“

Jamestown setzt sich seit vielen Jahren dafür ein, den Energie- und Wasserverbrauch in den eigenen Immobilien immer weiter zu senken und den Abfall zu reduzieren. Zugleich steigert das Unternehmen dadurch den Wert der Objekte. Denn es wird in Nachhaltigkeitsinitiativen investiert, mit denen auch die Betriebskosten sinken. Hier eine Auswahl der zentralen Projekte und Ziele, die in den vergangenen Jahren angegangen beziehungsweise erreicht wurden:

    Jamestowns Leistungen im Bereich „Soziales“

    Gemeinsam mit Mitarbeitenden, Mietern und weiteren Stakeholdern tun wir Gutes für die Gesellschaft und die Nachbarschaften rund um unsere Immobilien. Wir setzen uns auf Branchen-, Gemeinde- und Regierungsebene ein und schaffen mit unseren Gebäuden gesunde Orte, die den Nutzern zugutekommen und von denen auch die Investoren und die Nachbarschaft profitieren. Konkrete Beispiele für unser Engagement sind die folgenden:

      Jamestowns Leistungen im Bereich „Unternehmensführung“

      Transparenz ist einer der zentralen Unternehmenswerte von Jamestown – mit Blick auf die Anlegerkommunikation genauso wie hinsichtlich der Belegschaft, der Immobiliennutzer und weiteren Interessengruppen. Neben den traditionellen Kennzahlen wie Energie- und Wasserverbrauch sowie Abfallerzeugung veröffentlicht Jamestown deshalb auch Zahlen zu Gesundheit und Wohlbefinden sowie Vielfalt, Gleichberechtigung und Inklusion. Einige Beispiele für Jamestowns Leistungen im Bereich Unternehmensführung (Governance):

        Die hier vorgestellten Programme und Initiativen sind nur einige Beispiele für das Engagement, das Jamestown in Sachen Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung leistet. Und: Auch wenn wir uns mit Blick auf unsere ESG-Ziele bereits auf einem sehr guten Weg befinden, so setzen wir alles daran, unser Unternehmen und unsere Immobilien in den kommenden Jahren noch nachhaltiger zu gestalten. Gewiss: Unsere Ziele sind ehrgeizig, doch wir sind zuversichtlich, dass uns der – für Jamestown typische – praktische und kreative Ansatz dabei hilft, die globalen Herausforderungen anzugehen und zugleich inspirierende und profitable Lebens-, Wohn- und Arbeitswelten zu schaffen.

        Wir sind für Sie da!

        Montag bis Freitag: 9:00 - 17:30 Uhr

        Vereinbaren Sie einen Telefontermin

        Sie sind noch kein Jamestown Kunde oder haben eine allgemeine Frage?

        Zentrale: 0221-3098-0

        Sie sind bereits Jamestown Kunde und haben eine Frage an unsere Abteilungen?

        Anlegerbetreuung: 0221-3098-244

        US-Steuer: 0221-3098-211

        Zweitmarkt: 0221-3098-555

        Sie sind Vertriebspartner und haben eine Frage?

        Vertrieb: 0221-3098-111

        Kontaktieren Sie uns

        • Frau
        • Herr
        • Anlageinteresse
        • Deutsche Steuer
        • Jamestown Online
        • US-Steuer
        • Zweitmarkt
        • Sonstige Anfrage
        Sicherheitsabfrage
        Welcher Monat liegt zwischen April und Juni?
        Wir verarbeiten nur die Daten, die für die Beantwortung Ihrer Anfrage oder für die Bereitstellung unserer Services erforderlich sind. Weitere Informationen zum Datenschutz und zu Ihren Betroffenenrechten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzinformation.
        * Pflichtfeld
        Sie möchten mehr über Jamestown erfahren?